Gemeinsames Völkerballturnier der PINDL Realschule mit der PINDL Wirtschaftschule

Am Mittwoch, den 15. Januar fand in den Turnhallen das erste gemeinsame Völkerballturnier der Real- und Wirtschaftsschule statt. 

Von morgens bis mittags spielten die Schülerinnen und Schüler der siebten und achten Klassen in gemischten Teams mit- und gegeneinander. Organisiert hatte das Turnier die SMV beider Schulen. Beim Spielen hatten die Schüler/innen der beiden Schulen die Möglichkeit, sich auch mal abseits von Pausenhof und Schulflur kennenzulernen. Alle waren mit Feuereifer bei der Sache und hatten viel Spaß. Das Ganze wird in Zukunft hoffentlich wiederholt werden.

Besten Dank an die SMV für die gelungene Aktion!